SAP AG – Netzwerke als Bestandteil der Diversity-Strategie

Vielfalt ist ein wichtiger Teil für den Erfolg, die Innovationskraft und die Kreativität der SAP AG. Mitarbeiter-Netzwerke sind zentraler Bestandteil der umfassenden Diversity-Strategie. Während Cultures@-SAP Raum für Veranstaltungen rund um das Thema “Personelle Vielfalt und Kulturen“ bietet, soll mit HomoSAPiens@SAP das Bewusstsein und Verständnis für die Probleme von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen im Arbeitsalltag geschärft werden.

Weitere Informationen unter www.sap.com und in der BDA-Broschüre Willkommenskultur - Ein Leitfaden für Unternehmen im Umgang mit ausländischen Fachkräften
NÄHERE INFORMATIONEN
EMPTY