18.03.2009

Arbeitgeberpräsident Dr. Dieter Hundt: Bachelor-Absolventen sind willkommen

Ich begrüße, dass rund drei Viertel aller Studiengänge bereits auf die neue Bologna-Struktur umgestellt sind und mehr als 60 % der Studienanfänger in einem Bachelor-Studiengang beginnen. Die Unternehmen machen gute Erfahrungen mit den Absolventen. Bachelor-Studiengänge dürfen aber nicht alter Wein in neuen Schläuchen sein. Viel zu oft wurden die bisherigen Studiengänge nur mit einem neuen Etikett versehen, ohne sich an den Erfordernissen der Praxis zu orientieren. Um die Beschäftigungsfähigkeit der Absolventen und die Arbeitsmarktrelevanz des Studiums zu verbessern, muss jetzt nachgesteuert werden.


PRESSE - INFORMATION Nr. 020 / 2009, 18. März 2009


Die Presse - Information Nr. 020/2009 steht Ihnen als pdf-Dokument unter "weiterführende Informationen" zum Download zur Verfügung.
WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN