Unser BLOG zum GFN - Programm

Kurzvita Eva Holzleitner
  • Jahrgang 1990
  • Abitur im Juni 2010
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit Begleitstudium im Europäischen Recht von Oktober 2010 bis Juli 2015
  • 1. Staatsexamen im Juli 2015
  • Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Nürnberg von Oktober 2015 bis November 2017
  • 2. Staatsexamen im November 2017
  • seit 15.01.2018 Trainee im GFN-Programm der BDA

Kurzvita Christian-Johannes Henrich
  • Geboren am 17.04.1987
  • März 2007: Abitur am Stefan-George-Gymnasium in Bingen am Rhein
  • April 2007 bis September 2008 Wehrdienst mit freiwilliger Verlängerung als Sanitätssoldat in Kastellaun
  • September 2012: Master of International Business Law (LLM) an der University of Exeter
  • Juni 2014: Erste juristische Staatsprüfung in Saarbrücken mit dem Studienschwerpunkt Europäisches in Internationales Recht
  • Oktober 2014 bis November 2016: Rechtsreferendariat mit Ausbildungsstationen u.a. beim Auswärtigen Amt in Berlin und der Deutsch-Britischen Industrie und Handelskammer in London
  • Februar 2017 bis Juli 2017: Übung als Reserveoffizier bei der Bundeswehr in Bonn
  • Seit August 2017: Trainee bei der BDA im GFN-Programm.
Die Stationen von Christian-Joahnnes Henrich in der Übersicht:
  • Gesamtmetall in Berlin und Brüssel
  • Industrieverbände Neustadt an der Weinstraße

Kurzvita Anna Munk
  • Geboren am 19.06.1987
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und Erasmus-Jahr an der University of Hull (UK) 2006-2014
  • Teilnahme am Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court 2007/2008
  • 1.Staatsexamen 2014
  • Referendariat am Landgericht Düsseldorf (2014 – 2016) mit Verwaltungsstation beim Generalkonsulat in Edinburgh, Anwaltsstation bei ARQIS Rechtsanwälte im Arbeitsrecht und Wahlstation im Auswärtigen Amt
  • 2. Staatsexamen 2016
  • Knapp fünf Jahre wissenschaftliche Mitarbeit im Arbeitsrecht (anfangs auch Gesellschaftsrecht) bei ARQIS Rechtsanwälte 2010-2015
  • Trainee bei der BDA im GFN-Programm seit 01.10.2016
Die Stationen von Anna Munk in der Übersicht:
  • Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Rhein-Wupper e. V.
  • Bundesarbeitgeberverband Chemie e. V.


    Apr

    10

    Wie schnell die Zeit vergeht …

    Von Eva Holzleitner

    10. April 2018 Hallo, es ist verblüffend, wie die Zeit verfliegt! Bereits die Hälfte meiner Stage in Frankfurt bei HESSENMETALL liegt hinter mir.
    mehr...

    Feb

    19

    Meine erste Stage

    Von Eva Holzleitner

    19. Februar 2018 Hallo, einen spannenderen Zeitraum für einen Einblick in die Arbeit einer Tarifabteilung hätte ich mir nicht wünschen können: Bei meiner Ankunft in Frankfurt am Main waren die Tarifverhandlungen der Tarifgemeinschaft M+E Mitte mit der IG Metall in vollem Gange.
    mehr...

    Okt

    02

    Meine erste Station

    Von Christian-Johannes Henrich

    02. Oktober 2017 Ich wurde zum 01.08.2017 in das GFN-Programm der BDA aufgenommen. Gleichzeitig mit meiner Aufnahme wurde mir mitgeteilt, dass ich meine erste Station bei Gesamtmetall in Berlin und Brüssel verbringen werde. Gesamtmetall ist der Zusammenschluss der Landesarbeitgeberverbände der deutschen Metall- und Elektroindustrie. Innerhalb von Gesamtmetall bin ich der Abteilung Internationale Beziehungen zugeteilt.
    mehr...

    Jul

    20

    Abschied vom BAVC und Ende eines tollen GFN-Programms

    Von Anna Munk

    20. Juli 2017 Nach nunmehr zehn tollen Monaten im GFN-Programm steige ich leider aus dem Programm aus, da ich ein Angebot des Arbeitgeberverbandes Chemie Rheinland in Köln angenommen habe. Am 01.08.2017 geht es dort dann für mich als Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) im Arbeitsrecht los.
    mehr...

    Jun

    14

    Mitgliederversammlung in Leipzig und viel Abwechslung beim BAVC

    Von Anna Munk

    14. Juni 2017 Nun liegt bereits die Hälfte meiner Stage beim BAVC hinter mir. Die Zeit vergeht wahrlich wie im Flug. Der Mai war sehr ereignisreich und bot vielerlei thematische Abwechslung.
    mehr...

    Apr

    25

    Arbeitsgruppen und mein erster Impuls-Artikel

    Von Anna Munk

    25. April 2017 Der vergangene Monat war geprägt von vielen Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen sowie der Erstellung eines Artikels für die (Online-)Zeitschrift „Impuls“ des BAVC.
    mehr...

    Mär

    28

    Neue Herausforderungen beim BAVC

    Von Anna Munk

    28. März 2017 Nun liegt bereits der erste Monat beim BAVC hinter mir und ich habe viel erlebt:

    Zunächst habe ich Anfang März erneut an einem ISWA-Seminar, diesmal zum Thema „Tarifbindung, Tarifautonomie, Tarifeinheit - Perspektiven für die nächste Legislaturperiode“, in Berlin teilgenommen. Dieses Seminar war äußerst lehrreich und interessant, zumal auch namhafte Referenten dieses Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet haben. Referenten waren unter anderem Herr Prof. Dr. jur. Rupert Scholz, Herr Dr. Mario Eylert (Richter am BAG) und Herr Dr. Klaus-Peter Stiller vom BAVC. Hervorzuheben ist vor allem, dass ich die Möglichkeit bekam, mit vielen unterschiedlichen Referenten und Geschäftsführern aus anderen Verbänden in Kontakt treten zu können. Besonders gefreut habe ich mich darüber, Herrn Steffen Kampeter – den Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums der BDA – und eine weitere Teilnehmerin des GFN-Programms zu treffen und kennenzulernen. Das Seminar wurde wieder einmal hervorragend organsiert durch Frau Wendt und ich würde jederzeit wieder an einem ISWA-Seminar teilnehmen.
    mehr...

    Mär

    03

    Neustart beim BAVC in Wiesbaden

    Von Anna Munk

    3. März 2017 Der Abschied aus Leverkusen fiel mir sichtlich schwer. Ich hatte mich so an die Kollegen, die Mitgliedsunternehmen und die Arbeit „an der Front“ gewöhnt, dass ich fast gar nicht mehr dort weg wollte. Dennoch habe ich mich auch sehr auf die neuen Herausforderungen bei der Arbeit in einem Bundesarbeitgeberverband gefreut.
    mehr...

    Jan

    23

    Die Personalleitersitzung war ein voller Erfolg und baldiger Abschied von Leverkusen

    Von Anna Munk

    23. Januar 2017 Die Personalleitersitzung im Dezember haben mein Kollege und ich gut über die Bühne gebracht. Anwesend waren ca. 25 Personalleiter und auch ein Geschäftsführer. Da wir uns neben dem Alltagsgeschäft auf die Präsentation vorbereiten mussten, gestaltete sich die Zeit als äußerst arbeitsintensiv. Wir bekamen anschließend jedoch durchweg positives Feedback von den Personalleitern und unserem Chef, Herrn Tressin, sodass sich der ganze Aufwand in jedem Fall gelohnt hat.
    mehr...

    Dez

    05

    Meine erste Stage in Leverkusen

    Von Anna Munk

    5. Dezember 2016 Die Wochen gingen so schnell vorbei, dass bald schon Weihnachten vor der Türe steht.
    mehr...