26.01.2012

IG Metall will bis zu 6,5 Prozent mehr Geld

"Auch Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt nannte sie „weit weg von der Realität“ und einen Rückfall in alte Rituale. Die wirtschaftliche Situation der Branche sei zwar gut, „die Forderung ignoriert aber die Risiken für 2012“, sagte er dieser Zeitung. Mit dieser Lohnforderung in einer abflauenden Konjunktur riskiere die IG Metall, „dass sich die Abschwächung beschleunigt“."