Berliner Morgenpost (08.02.2012)

IG Metall will Nachschlag für den Boom

"Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt bemängelte, die Forderung spiegele nicht die Risiken des Jahres 2012 wider. "Die Unsicherheiten der Konjunktur dürfen nicht durch illusionäre Forderungen verstärkt werden.""